Zum 125. Todestag von Clara Schumann - Ching-Fen Lee & Georg Mais
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Zum 125. Todestag von Clara Schumann - Ching-Fen Lee & Georg Mais

Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und bei dem Konzert zum 125. Todestag von Clara Schumann mit Ching-Fen Lee und Georg Mais 2021 live dabei sein.

Ein Vortrag mit Klaviermusik zum 125. Todestag von Clara Schumann

"Die Ausübung der Kunst ist ja ein großer Teil meines Ichs, es ist mir die Luft, in der ich atme." So Clara Schumann: Pianistin, Komponistin, Klavierpädagogin, Konzertveranstalterin, Herausgeberin, Mutter von acht Kindern – und Ehefrau des großen Robert Schumann. Diese starke Persönlichkeit ist die berühmteste Frau der Musikgeschichte.

Zum 125. Todestag der berühmten Pianistin Clara Schumann erzählt Georg Mais heitere Anekdoten und unterhaltsame Geschichten über die Familie Schumann. Er beleuchtet unter anderem die Dreiecksbeziehung zwischen Robert und Clara Schumann und Johannes Brahms. Durch private Freundschaften hatte Clara Schumann enge Kontakte nach Süddeutschland.

Die Meisterpianistin Ching-Fen Lee spielt an diesem Abend berühmte Werke der Schumann-Zeit.

Klavier: Ching-Fen Lee
Autor und Sprecher: Georg Mais

„Es ist wirklich rührend, wenn man diesen Menschen am Klavier sieht mit seinem interessanten, jugendlichen Gesichte, das sich beim Spielen ganz verklärt.“
Clara Schumann über den jungen Brahms
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...