Toni Tortellini - Die aufgezeichnete Live-Sitcom
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Toni Tortellini - Die aufgezeichnete Live-Sitcom

Tickets für Toni Tortellini jetzt im Vorverkauf bestellen und die aufgezeichnete Live-Sitcom 2021 erleben.

Mitten im kulturellen Totentanz der Corona-Lockdowns haben sich eine Handvoll ahnungsloser Kleinkunst-Desperados in eine Arbeitsquarantäne zusammengeschlossen und – unterstützt durch das Crowdfunding der Fans – binnen einer Woche eine Hommage an das Sitcom-Format aus dem Boden gestampft. Das Ergebnis ist „Toni Tortellini“ – 6 20-minütige Folgen hanebüchener Spaß, die am 16.08. in Ulm und am 17.08. im Hoftheater in Baienfurt Premiere feiern werden.

Drehort war das Hoftheater Baienfurt. Die Aufzeichnung der ersten Staffel war vor Live-Publikum geplant. Dies war aufgrund der Corona-Auflagen nicht realisierbar. Wohl aber die Präsentation der Folgen an diesem Abend und natürlich sind auch viele Publikumslieblinge der Sitcom vor Ort, um gemeinsam mit den Zuschauern zu feiern.

Nach 25 Jahren in Las Vegas muss der Varieté-Künstler Toni Tortellini, bürgerlich Anton Mayer, in seine Heimat in der süddeutschen Provinz zurückkehren. Er freut sich auf ein, zwei ruhige Wochen bei seiner Mutter, bis die Corona-Krise im ShowBiz vorbei ist.

Doch in der Wohnung empfängt ihn seine seltsame Jugendfreundin Edeltraut, oben wohnt Jacqueline, die immer zum Duschen runterkommt, das ganze Haus ist total marode und Justins Kneipe im Erdgeschoss hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Und dann taucht auch noch Tonis Ex-Frau Ginger mit seinem Sohn Bruno auf und will Geld von ihm. Und warum fährt der Hausmeister einen Porsche? Welchen teuflischen Plan verfolgt Rainer Schäufele, der skrupellose Immobilienmakler aus Stuttgart? Und wo zur Hölle ist Tortellinis Mutter?
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...