Leoniden
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Leoniden

Erst kürzlich wurden die fünf Jungs aus dem deutschen Norden als Beste Band für die 1Live-Krone nominiert. Für den Sommer kündigt die Band jetzt ihr langersehntes drittes Album Complex Happenings Reduced To a Simple Design an und geht damit im Herbst auf Tournee. Leoniden sind aus dem Indie-Genre nicht mehr wegzudenken und versetzen ihr Publikum auf ihren Konzerten in ekstatische Zustände. Sichert euch jetzt Tickets für Leoniden und seid 2021/2022 bei der Complex Happenings Tour Part 1 live dabei.

Was harte Arbeit und Fleiß ermöglichen stellten die Kieler Klangkünstler, welche sich hinter dem poetischen Bandtitel Leoniden verbergen, 2017 mit ihrem gleichnamigen Debutalbum unter Beweis. Nach den zwei erfolgreichen EP’s Invert India und Two Peace Sings katapultierte ihr mitreißender Mix aus Indie und Rock die schönklingenden Sternschnuppen direkt ins Radio. Mit Hymnen wie City konnten sich die Jungs rund um Sänger Jakob Amir nicht nur viele begeisterte Fans sondern auch den heiß begehrten New Music Award erspielen. 2018 erschien ihr Album Again, nach einigen EPs wie L.O.V.E. oder Funeral folgt 2021 das dritte Album Complex Happenings Reduced To a Simple Design.


Indie-Rock trifft auf Tatendrang

Die befreundeten Künstler teilen neben dem musikalischen Geschmack und der großen Hingabe für das Projekt Leoniden auch den Alltag miteinander. Dieser dreht sich auch nach Songwriting-Sessions und Bandproben immer noch um das Thema Musik. So gründeten sie ihr eigenes Label Two Peace Signs, um noch selbstständiger arbeiten und ihren individuellen Sound verwirklichen zu können. 

Bis auf Sänger Jakob kommt das Fünfer-Gespann dabei bemerkenswerterweise ohne Noten aus. Das Musizieren haben sie sich selbst beigebracht und dabei ihren ganz eigenen mitreißenden Sound entwickelt. Dieser klingt nach Freiheit, Abenteuer und einem Hauch Melancholie, während er Vergleiche mit den Rockern von The Foals oder den Indie-Koryphäen The Kooks erlaubt. Ihr zweiter großer Track Nevermind kommt mit Parolen wie „I’m living in a place that fucks me up" rotzig frech daher und spiegelt treffenderweise das typisch manisch-deprimierte Lebensgefühl der 90ties Babys wider. Auf ihrem ersten Song 1990 heißt es „Time to get addicted" – das passt gut, denn ihr frischer Sound hat eindeutig Suchtpotential. Auf beliebten Open-Air-Festivals wie dem Hurricane oder dem Sound of the Forest sind sie genau deshalb gerngesehene Gäste und bringen ihr Publikum immer wieder in Extase.

(Quelle Text: ls/dm | AD ticket GmbH)

Termine für Leoniden ab 33,90 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Leoniden - Complex Happenings Tour Pt. 1
Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.
Mi, 09.03.2022, 19:00 Uhr ab 33,90 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...