Karl die Grosse - "Was wenn keiner lacht Tour 2021"
Tickets - Weißenfels, Kulturhaus Weißenfels

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
01. April 2022
19:00 Uhr
Preise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Wo
Kulturhaus Weißenfels
Merseburger Strasse 14
06667 Weißenfels
Info
Schwerbehinderte mit gültigem Schwerbehindertenausweis und dem Merkzeichen „B“ erhalten zudem eine Begleitkarte für eine Begleitperson.
Lieferung: no info
Karl die Grosse - "Was wenn keiner lacht Tour 2021"
Karl die Grosse - "Was wenn keiner lacht Tour 2021"
Wir sind bei Z angekommen, was kommt danach?“ Karl die Grosse ist eine Band rund um
Wencke Wollny und ist diesen Sommer mit ihrem brandneuen Album ‚Was wenn keiner
lacht‘ auf Tour! Die Band schafft egal ob auf Platte oder Live einen wichtigen Spagat: Den
zwischen der Ernsthaftigkeit, mit der man sich gesellschaftlichen Fragen widmen sollte, und
dem Witz, der Ironie mit der man diese zu Musik machen kann. Das Ergebnis ist schwer und
zuversichtlich zugleich, so war Karl schon immer. Es ist ein neues Selbstbewusstsein
spürbar. In den Songs wird hörbar, wie Karl diese Welt beobachtet, ihre Fragen an sie richtet
und zu verstehen sucht. „War es genau das, was du erwartet hast?“ fragt Karl gleich zu
Beginn. Nein, war es nicht.

Spoken Word und Singer-Songwriter, intime akustische Momente wechseln sich mit
elektronischen, modernen ab - die sechsköpfige Band Karl die Große zeigt einen
musikalischen Facettenreichtum, in dessen Mitte mit Wencke Wollny eine persönliche und
klare Texterin steht. Anspruchsvolle und eingängige Musik für Hörer/innen von Sophie
Hunger, Klangstof und Kate Tempest.
„Nach dem letzten Album wusste ich, dass ich gut in Rollen schlüpfen und beobachten kann.
Da war immer ein Sicherheitsabstand zwischen HörerIn - Lied und mir. Darauf hin habe ich
mir versprochen immer mutig zu sein, viel Neues zu lernen und geradeaus zu sagen, was
ich denke. Das Versprechen habe ich, mithilfe meiner Band, zumindest auf diesem dicken
langen Album eingehalten: ein Querschnitt aus meinem Alltag, allen Fragen, Gedanken und
Ängsten, die sich nicht trennen oder einordnen lassen. Es fühlt sich gut an die Karten offen
auf den Tisch zu legen, denn ich weiß, wie mich das selbst bei anderen KüstlerInnen
berührt. Ich will mir später nicht vorwerfen, dass ich nicht immer ehrlich zu allen war.“
Anfahrt / Map
Was ist los in ...