Gaechinger Cantorey
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Gaechinger Cantorey

Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und die Gaechinger Cantorey 2022 live erleben.

Seit 1990 veranstaltet der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz diese einmalige Konzertreihe, die deutschlandweit ausgestrahlt wird und Denkmalen in Not zugute kommt. Aus Anlass der bundesweiten Eröffnung zum Tag des offenen Denkmals in Ulm führt die Gaechinger Cantorey Johann Sebastian Bachs „Motetten“ mit einer Auswahl der bekanntesten Motetten wie "Jesu, meine Freude" oder "Singet dem Herrn ein neues Lied" auf.

Nach einem kleinen Dorf auf der Schwäbischen Alb benannt und 1954 von Helmuth Rilling gegründet, gilt der Chor der Internationalen Bachakademie seit Jahrzehnten als einer der herausragenden Konzertchöre der Welt. Die Truhenorgel der Internationalen Bachakademie ist als historisches Instrument das Herzstück des Konzertes. Dirigent ist Hans-Christoph Rademann, er ist seit Juni 2013 der Akademieleiter der Internationalen Bachakademie Stuttgart.

Termine für Gaechinger Cantorey ab 25,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Gaechinger Cantorey
Monheim am Rhein, Kirche St. Gereon
Sa, 05.02.2022, 20:00 Uhr ab 25,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...