Der Erwählte - Ahmad Mesgerha
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Der Erwählte - Ahmad Mesgerha

Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und die Lesung Der Erwählte, von und mit Ahmad Mesgerha 2021 live erleben.

Der Roman „Der Erwählte“ ist ein Alterswerk, das in der Zeit um den 75. Geburtstag des Autors begonnen und beendet wurde. Thomas Mann nahm zu dieser Zeit im Geistesle-ben seines Exillandes USA eine hoch angesehene Stellung ein. Es wird das Anfangs-kapitel des Romans gelesen.
Ahmad Mesgarha ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied des Ensembles des Staatsschau-spiels Dresden. Für seine Leistungen auf der Bühne wurde er 2004 mit dem Erich-Ponto-Preis ausgezeichnet. Er wurde 1963 in Berlin geboren und hat väterlicherseits iranische Wurzeln. Er studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Men-delssohn Bartholdy“ in Leipzig. Die hohe Qualität seiner interpretatorischen Könnens hat sich in Lesungen von Thomas Manns Erzählwerken gezeigt, deren Inhalt und charakte-ristische Sprache mit ihrem hintergründigen Witz er überzeugend zu vermitteln vermag.
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...