Zelia Fonseca & Magdalena Matthey
Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

alle Termine dieses Events
Wann
Donnerstag, den
18. März 2021
21:00 Uhr
Preise
ab 21,90 EUR
Wo
Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Info
Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher unter 06221-978912 beim Veranstalter anmelden.
Lieferung: no info
Zelia Fonseca & Magdalena Matthey
Zelia Fonseca & Magdalena Matthey
Mit dem Wunsch ihre musikalischen und kulturellen Welten miteinander zu verbinden, entstand das Duo um die Musikerinnen Zélia Fonseca und Magdalena Matthey.
Die Brasilianerin Zelia Fonseca ist einem breiten Publikum bereits durch das Duo Rosanna & Zelia bekannt. Als Komponistin, Gitarristin und Sängerin mischt sie Klangerfindungen aus Jazz, Indie und Pop mit ihrem Ursprung aus afrikanischen und indianischen Geschichten und Polyrhythmen Brasiliens.

Magdalena Matthey, Singer/Songwriterin aus Santiago de Chile, wurde von klein auf beeinflusst von den ursprünglichen Liedern, Geschichten und Legenden ihres Landes. Sie verbindet die Folklore der chilenische Realität mit sämtlichen Klangfarben Lateinamerikas – stets gepaart mit der Sensibilität für soziale Fragen und der Liebe zur Menschlichkeit.
Mit ihrem ersten Album gehen die beiden Musikerinnen nun gemeinsame Wege und erweitern ihr Klangspektrum rund um den südamerikanischen Kontinent. Magdalena Matthey steht in der Tradition der großen Sängerinnen und ist als Solistin in Chile eine stark gefragte Musikerpersönlichkeit. Die musikalische Reise durch Folk, Klassik, Jazz und Pop, erzählt Geschichten über Freude und Trauer und feiert das Leben, wie es in dieser Mischung nur in Südamerika existiert.
Infos zur Spielstätte - Kulturhaus Karlstorbahnhof
Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

Anfahrt / Map
Was ist los in ...