Volksbühne im Großen Hirschgraben - Solidaritätstickets - #seidabei-SoliTicket
Tickets - Frankfurt am Main, Volksbühne im Großen Hirschgraben

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
31. Juli 2020
12:00 Uhr
Preise
von 5,00 EUR bis 100,00 EUR
Wo
Volksbühne im Großen Hirschgraben
Großer Hirschgraben 21
60311 Frankfurt am Main
Info
Keine Ermäßigung.
Es handelt sich um eine fiktive Veranstaltung.
Lieferung: no info
Volksbühne im Großen Hirschgraben - Solidaritätstickets - #seidabei-SoliTicket
Volksbühne im Großen Hirschgraben - Solidaritätstickets - #seidabei-SoliTicket
Theater ist unser Leben und das Theater lebt vom Publikum! Zum zweiten Mal in der kurzen Geschichte der Volksbühne im Großen Hirschgraben stehen wir erneut vor einer Absage-Serie, deren Folgen noch nicht abzusehen sind. Die gesamte Kultur- und Veranstaltungsbranche ist im Moment durch den Ausfall von Veranstaltungen in Ihrer Existenz bedroht. In turbulenten Zeiten wie diesen ist eines von unschätzbarem Wert: Solidarität.
Wir freuen uns sehr über die Hilfsbereitschaft und die zahlreichen Sympathiebekundungen, die uns zeigen, welch wichtigen Stellenwert wir bei unserem wunderbaren Publikum haben.
Mit dem Solidaritätsticket #seidabei haben Sie nun noch einfacher die Möglichkeit, Theaterschaffende, Künstlerinnen und Künstler sowie Spielstätten und Veranstalter zu unterstützen. Und das ganz bequem und unkompliziert von Zuhause aus.
Sie erwerben ein Ticket für eine fiktive Vorstellung, die nie stattfinden wird (also bitte nicht hingehen!), unterstützen damit direkt die Volksbühne im Großen Hirschgraben – und symbolisch all unsere zukünftig geplanten Produktionen!
Helfen Sie uns, diese Krise zu überstehen, damit wir Ihnen auch in Zukunft gute Unterhaltung bieten können.
Wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Mithilfe. Bleiben Sie gesund!

Ihre
Volksbühne im Großen Hirschgraben
Infos zur Spielstätte - Volksbühne - Im Großen Hirschgraben Frankfurt
Volksbühne - Im Großen Hirschgraben Frankfurt
Informationen über Volksbühne - Im Großen Hirschgraben Frankfurt:
 
Frankfurt bekommt ein neues Theater: die Volksbühne im Großen Hirschgraben! An einem geschichtsträchtigen Ort, gleich ums Eck von Goethes Geburtshaus. In den 50er und 60er Jahren war der Cantate-Saal im ehemaligen Buchhändlerhaus ein Hotspot des literarischen und musikalischen Lebens. 1975 zog Liesel Christ mit ihrem Frankfurter Volkstheater hierher, um „dem Volksstück einen zeitgemäßen Ausdruck zu verleihen“. Nun landen Michael Quast und die Fliegende Volksbühne, nach 10 Jahren des Vagabundierens, im Herzen der Stadt und die Frankfurter bekommen ein Theater, das sich Frankfurt zum Thema macht: Mundartlich und literarisch ebenso wie perspektivisch und in die Zukunft phantasiert. Komödiantisches Theater, das sein Publikum nicht unterfordern, aber immer bestens unterhalten will. Herzlich willkommen!
 
(Text: Volksbühne - Im Großen Hirschgraben)
Was ist los in ...