Ton Steine Scherben
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Ton Steine Scherben

Die Siebziger Jahre in Deutschland waren in Folge der 68er-Bewegung eine Zeit des Aufbruchs. Den Soundtrack hierfür lieferte niemand geringeres als die legendäre Band Ton Steine Scherben. 50 nach ihrer Gründung im damals geteilten Berlin feiert die Band ihr Jubiläum mit einer Tour. Sichere Dir jetzt Tickets und sei 2020 live dabei.

Ton Steine Scherben - Geboren um frei zu sein


Ton Steine Scherben sind ohne Zweifel eine der einflussreichsten deutschen Bands. Waren die Scherben, wie die Band gelegentlich abgekürzt auch genannt wird, in der Vergangenheit nicht zuletzt wegen ihrer politischen Positionierung noch sehr umstritten, wird ihnen in den heutigen Tagen Spektren übergreifend die verdiente Anerkennung gezollt. Nicht zuletzt durch das Wirken ihres Songwriters Rio Reiser hat sich die Band tief in das kollektive Gedächtnis von Deutschland eingebrannt. Dabei beginnt die Karriere der Band alles andere als rosig und auch ihr langer Weg ist ein besonders steiniger.

1970 entsteht die Band aus dem Coverprojekt Degalaxis. Die Texte der Band sind vom ersten Tag explizit politisch und wenden sich in krassem Ton gegen die bestehenden Verhältnisse. Damit treffen sie den Nerv der Zeit, der noch immer im Zeichen der Studentenrevolten von 1968 steht. Ihre politische Haltung ist bei den Scherben allerdings nicht nur eine hohle Parole. Auf einen Plattenvertrag verzichtet die Band. War die erste 7" Macht Kaputt was euch kaputt macht (VÖ: 1970) noch aus Not eine Eigenveröffentlichung, werden danach auch Angebote von großen Plattenfirmen ausgeschlagen und nachfolgende Alben, darunter auch das legendäre Keine Macht für Niemand (VÖ: 1972), auf dem eigenen Label David Volksmund Produktion veröffentlicht. Dass die Band nicht das große Geld macht ist eine unmittelbare Folge der politischen Entscheidung für diese Wirtschaftsweise und so befinden sich die Mitglieder um R.P.S. Lanrue, Funky K. Götzner, Kai Schichtermann und natürlich Rio Reiser all zu oft in prekären finanziellen Situationen. 1975 verlassen die Scherben Berlin und wenden sich nun auch verstärkt einem anderen Sound und anderen Themen zu unter anderem dem Kampf um Rechte für Homosexuelle.

2020 - 50 Jahre Ton Steine Scherben


Seit 2014 sind die Scherben wieder unterwegs. Die Langzeitmitglieder Lanrue, Sichtermann und Götzner führen die Formation. Häufig kollaboriert die Band auf ihren Tourneen und Konzerten auch mit anderen Musikern oder Projekten, darunter unter anderem Blumentopf und Frittenbude. Die Combo hat also auch nach einigem Erlebtem und einer sehr bewegten Geschichte noch die Energie und die Lust mitzumischen! Sichere Dir jetzt Tickets für Konzerte der legendären Politrock Band und erlebe Konzerte im Rahmen der Jubiläumstour 50 Jahre Ton Steine Scherben 2020 live.

(Quelle Text: hk | AD ticket GmbH)
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...