The Hidden Cameras
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

The Hidden Cameras

The Hidden Cameras Tickets sichern.

The Hidden Cameras kommen aus Toronto und haben sich dort als eine Queercore/Queerpop-Band gegründet. Die Band besteht eher aus einem losen Zusammenschluss von etwa 20 Musikern, die sich um den Frontmann Joel Gibb scharen. Anfang 2014 erschien ihr letztes Album Age und die erste Single daraus trägt den Namen Gay Goth Scene. Die Homosexualität des Sängers ist stets Thema in den Songs der Band – von Sex bis Politik. Für gewöhnlich setzt er sich sehr unmissverständlich in seinen Texten mit verschiedenen Aspekten seiner Lebenswelt auseinander. Das musikalische Repertoire reicht dabei von Indiepopballaden bis zu sehr ekstatischen Songs. Auf diese Weise haben sie seit der Gründung 2001 sieben Alben veröffentlicht.
 
Joel Gibb hat zusammen mit seinen Hidden Cameras viel für Musik- und Schwulenszene getan. Die Shows in Toronto der Band sind berüchtigt und haben eine Musikszene in den Fokus gerückt, die es vorher noch gar nicht so richtig gab. Außerdem hat er als erster kanadischer Künstler beim renommierten Label Rough Trade unterschrieben. Mittlerweile lebt er in Berlin und kümmert sich von dort aus um seine Band und lernt immer wieder neue Musiker kennen.
(Quelle Text: emm | AD ticket GmbH)

Termine für The Hidden Cameras ab 15,30 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
The Hidden Cameras - Ersatztermin
München, Milla
Do, 22.04.2021, 20:00 Uhr ab 15,30 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...