Slaughterra
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Slaughterra

Jetzt Tickets sichern und Slaughterra 2020 live erleben!

Slaughterra

Der Name "Slaughterra" ist ein eigens kreierter Neologismus und setzt sich aus den beiden Wörtern "Slaughter" und "Terra" zusammen. Wir leben in einer Zeit des Krieges und der Ausbeutung. Der Wohlstand der westlichen Welt und der Druck auf die Gesellschaft nimmt immer weiter zu. In einer solchen Welt zu leben ist für viele Menschen nicht leicht, was auch durch die steigende Zahl an psychischen Problemen, unter denen heutzutage viele leiden, sichtbar wird. Deshalb ist es wichtig, zu versuchen den Kern dieser Probleme zu finden, oder zumindest allgemeine Ansichten zu hinterfragen.

Den Menschen als Schlächter seiner eigenen Erde und somit auch als Schlächter seiner selbst zu sehen, nimmt sich die Band als Leitbild.Nach der Gründung im Jahr 2012 erschien 2013 das gleichnamige Debütalbum "Slaughterra", mit dem die Band erste Erfolge verbuchen konnte. Mit dem Erscheinen des zweiten Albums "Lügenherz" im Jahr 2016 zeichnete sich erstmals ein wichtiges Stilelement ab und zwar die Verwendung deutscher Lyrics. Dieses Element ist ebenfalls ein fester Bestandteil der im Mai 2019 erschienenen EP "Verloren in der Zeit I: Leere".Was zu Beginn einer Mischung aus Death- und Thrash-Metal entsprach, gewann über die Jahre immer mehr an Melodie und entwickelte sich zu modernem Metalcore, zu dem jedoch noch viele andere musikalische Facetten hinzugefügt werden.

(Quelle Text: www.cafecentral.de)
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...