Orchestervereinigung Sindelfingen
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Orchestervereinigung Sindelfingen

Karten für die Orchestervereinigung Sindelfingen jetzt im Vorverkauf sichern und klassische Musik erleben.

Die Konzert-Ouvertüre »Beherrscher der Geister«, auch als »Rübezahl«-Ouvertüre bezeichnet, erschien 1804 als eigenständiges Werk. Von Carl Maria von Webers Oper »Rübezahl« ist nur diese später umgearbeitete Ouvertüre erhalten geblieben.

Sein erstes Cellokonzert schrieb Joseph Haydn für einen befreundeten Cellisten. Es trägt nicht nur die Handschrift der beginnenden Klassik, sondern auch des auslaufenden Spätbarocks.
Die vom amerikanischen Komponisten Aaron Copland stammende Komposition Appalachian Spring stammt aus dem Jahr 1944 und ist ursprünglich eine Ballettmusik, fand jedoch eher in seiner Fassung als Orchester-Suite große Bekanntheit.

Die Amerikanische Suite war 1894 ein Auftragswerk an Antonín Dvorák als Direktor am Konservatorium in New York und ist ein exotisches Patchwork von indianischer und afroamerikanischer Musik mit böhmischem Akzent.

(Foto: ov-sindelfingen.de)

Termine für Orchestervereinigung Sindelfingen ab 12,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Aufbruch - Sinfoniekonzert
Sindelfingen, Stadthalle Sindelfingen
So, 29.03.2020, 19:00 Uhr ab 12,00 € Info
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...