Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach

Jetzt Karten für das Oberrheinische Sinfonieorchester sichern und Konzerte live erleben.

Romantische Streicherwärme und Abenteuer Neue Musik

Dirigent: Stephan Malluschke


Experimentierfreudiges Serenadenkonzert 
des Oberrheinischen Sinfonieorchesters Sinn und Gespür für neue, experimentelle Wege hat der 1961 geborene Komponist Willi Vogl in seinen zahlreichen Kompositionen schon oft bewiesen. In einer neuen Auftragskomposition des Oberrheinischen Sinfonieorchesters spürt er den attraktiven Klangmöglichkeiten zwischen Schlagwerk und Streichorchester nach. Dieser Welturaufführung zur Seite gestellt werden mit Edvard Griegs „Holberg-Suite” und Leǒ Janáčeks „Idyll” für Streicher Kompositionen hochromantischer Sinnlichkeit. Für tänzerischen Schwung sorgen als stilistische Abrundung des Abends die  Rumänischen Volkstänze”, die der ungarische Komponist Béla Bartók der bäuerlichen Musik seiner Heimat abgelauscht hat. Die Leitung hat Stephan Malluschke. Als kleines Dankeschön an unsere treuen Abonnenten
wird es bei diesem Konzert erstmals ein Zusatzangebot speziell für Abonnenten geben: das Abo+. Es richtet sich an alle Abonnenten der Kulturkooperation Schopfheim-Wehr (Theater- und Schlosskonzert-Abo) und bietet

5,- Euro Preisnachlass auf

alle Preiskategorien.

Termine für Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach ab 20,00 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Oberrheinisches Sinfonieorchester Lörrach - Serenadenkonzert
Wehr, Stadthalle
So, 05.07.2020, 19:00 Uhr ab 20,00 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...