Nuit Africaine - Afrikanische Nacht
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Nuit Africaine - Afrikanische Nacht

Tickets jetzt bequem online bestellen und bei der Afrikanischen Nacht Nuit Africaine in Jubez in Karlsruhe 2018 live dabei sein.

Musik, Tanz & Kulinarisches - african beats & world music pur! Afrobeat, der Jazz zuzwinkert, eine Weltmusik jenseits von sprachlichen Barrieren und nationalen Grenzen, schweißtreibend und beglückend: Die sechs Musiker von BallaBalla haben sich in Südfrankreich kennengelernt, stammen aber von der Elfenbeinküste, aus Kuba und aus Deutschland. Im Zentrum ihrer energiegeladenen Eigenkompositionen steht das Balafon, ein westafrikanisches Instrument, das dem Xylofon ähnelt; sein charakteristischer Klang resultiert jedoch aus Kalebassen, die als Resonanzkörper dienen. Das Balafon ist das traditionelle Begleitinstrument der Griot-Dichter, hat aber auch in der modernen afrikanischen Musik Verwendung gefunden – und genau hier hohlen BallaBalla seinen vollen und perlenden Klang ab, um mit ihm auf ebenso rasante wie gewitzte Weise zu spielen. 

BallaBalla präsentiert dies in einer unkonventionellen Besetzung: sie stellen dem Balafon eine zweiköpfige Bläsersektion gegenüber, deren Sound von Bass und Schlagzeug getragen wird. Gekrönt wird dieses Feuerwerk mit virtuosen Percussion Sounds, die für das lateinamerikanische Flair sorgen. A.M.Gaio zieht das Publikum mit der Kora und seiner schönen Stimme in seinen Bann. Als er gerade 10 Jahre alt war, hat er die Musik entdeckt. Seine erste Liebe war die Mundharmonika. Später, in Begleitung eines Pfarrers und portugiesischen Armeeangehörigen, lernte er Gitarre zu spielen. So wurde seine Virtuosität sehr von der portugiesischen Musik geprägt. Er spielte, unter anderen mit Iran de Terra aus Bafata, Super-Ray-Band aus Mali und mit vielen bekannten Musikern wie Salif Keita, Mory Kanté, Adela Beodun etc. In seinen Kompositionen versteht er es, immer wieder neue Einflüsse einzuarbeiten, so werden seine Jahre in Deutschland auch „hörbar“. Anleihen am Jazz sind gewollt und nicht zuletzt seiner Begeisterung für Georg Benson zu verdanken. Das Trio Malibéde nimmt in seinen Gesängen die Mächtigsten der Welt in die Pflicht. Die Band bewegt und fordert alle Menschen der Welt, vor allem die Regierungschefs und die großen Firmen zu mehr Einsatz gegen Armut und Hungersnöte. Bei jedem Konzert ruft das Trio Malibéde die großen Konzerne auf zur Beendigung des Teufelskreises: „menschliche Ausbeutung auf der Erde“.

Termine für Nuit Africaine - Afrikanische Nacht ab 17,70 €

Veranstaltung Datum / Zeit Info Preis
Nuit Africaine - Afrikanische Nacht - mit Mayembé Malayika , A.M. Gaio & dem Trio Malibéde
Karlsruhe, Jubez
Fr, 19.01.2018, 20:00 Uhr ab 17,70 € Tickets
Ticket-Informationen
Kassenabholung
Per Post (5 - 7 Werktage)
Print@Home
Was ist los in ...