Monologfestival
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Monologfestival

Jetzt Tickets für das 5. Monologfestival 2019 sichern.

Das 5. Monologfestival am Theaterdiscounter: Die Stimmung ist ausgezeichnet und die Welt geht den Bach runter! Zum Sound der Krisensirenen beziehen namhafte und neue Künstler*innen in 10 Premieren sowie zusätzlichen Gastspielen und Rahmenprogramm Position zur "ALARMSTUFE ROT für unsere Welt." Jetzt bloß keine Panik! Oder vielleicht besser doch?

Wir widmen der Ausrufung der ALARMSTUFE ROT das Monologfestival 2019 als lebendigen Ort der Auseinandersetzung: An jedem Festivaltag treffen bis zu vier brandneue Solos und damit unterschiedliche Haltungen zum Status quo der Welt aufeinander. Lässt sich der Alarm spüren und spürbar machen? Um welches zu schützende Gut geht es überhaupt? Oder doch lieber Kopf in den Sand und so?

Im Angesicht der Alarmierung steht jede*r einzeln und für sich. Und doch: Niemand ist eine Insel. In welchen Beziehungen denken wir, wenn es brenzlig wird? Kochen wir unser eigenes Süppchen, wenn woanders die Kacke am Dampfen ist? Wie steht es um die Menschheit zwischen den Polen Ignoranz und Relevanz, zwischen Hedonismus und Idealismus, zwischen Fanatismus und Depression?

Im Rahmen des Festivals schlagen in Solos unerwartete Brücken vom Ich zum Wir: Showcase Beat Le Mot * Antje Pfundtner in Gesellschaft * Tarik Goetzke * internil * Zentrum für Politische Schönheit * nomerMaids. * Institut für chauvinistische Weiterbildung * copy & waste * Simon Möllendorf * Barletti/Waas * Silke Rudolph * Bassam Abou Diab * Raul Walch * Schorsch Kamerun * uvm.

Und jeden Abend: Adrenalinshots und Katzenjammer an der Diskobar!

KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...