Kunst
Tickets - Mosbach, Alte Mälzerei

alle Termine dieses Events
Wann
Dienstag, den
19. Januar 2021
19:30 Uhr
Preise
von 14,00 EUR bis 16,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Alte Mälzerei
Alte Bergsteige 7
74821 Mosbach
Info
Ermäßigungen erhalten Schüler, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr, ALG II-Empfänger und Schwerbehinderte gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.
Lieferung: no info
Kunst
Kunst
Serge hat sich ein teures Gemälde gekauft: ein Bild ganz in Weiß. Er hält es für große Kunst, ganz im Gegensatz zu seinem Freund Marc. Der zweifelt an Serges Verstand, verletzt dessen Ego und legt Befindlichkeiten frei, die schon länger angekratzt scheinen. Der Streit eskaliert, als Yvan dazukommt und nicht klar Stellung beziehen kann. Das Kunstwerk dient als Katalysator, mit dessen Hilfe Yasmina Reza auf psychologisch fein gezeichnete Weise die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand stellt. Mit der wortgewandten Komödie hat Reza 1994 einen Welthit geschrieben.


Yasmina Reza
Die französische Autorin ist die weltweit meistgespielte zeitgenössische Dramatikerin. Sie wurde 1959 in Paris geboren, studierte Soziologie und Theaterwissenschaft in Nanterre und absolvierte ein Schauspielstudium an der École Internationale de Théâtre Jacques Lecoq. Danach war sie an verschiedenen Theatern in Frankreich engagiert, bis sie 1987 zu schreiben begann. Bereits ihre ersten beiden Stücke wurden mit dem renommierten französischen Theaterpreis Molière ausgezeichnet. Mit Kunst gelang ihr 1994 der internationale Durchbruch. Von Reza haben wir in der Spielzeit 2012.2013 bereits die Erfolgskomödie Der Gott des Gemetzels gezeigt.
Infos zur Spielstätte - Alte Mälzerei Mosbach
Alte Mälzerei Mosbach

Modernes Denkmal

Theater, Konzerte, Lesungen, Comedy, Messen, Tagungen - mit seinem reichhaltigen, hochwertigem Programm hat sich das Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei die Herzen der Mosbacher erobert und die baufällige Stadthalle als Kulturtreffpunkt der Bürger abgelöst.

Berühmte Künstler wie Ingo Appelt oder Rüdiger Hoffmann erfreuten sich bereits an der erstklassigen Bühnentechnik des beliebten Veranstaltungsortes.
Neben Stars stehen hier regelmäßig auch lokale Künstler auf einer der vielen Bühnen des Hauses - 
Kein Problem, denn auf drei Etagen verteilen sich verschiedene Räume die Platz für kleine, mittlere bis große Aufführungen aus allen Bereichen der Kunst bieten.

Unterstützt werden die Veranstaltungen durch die einzigartige Location.

Heute zieren Glasfassaden die neueren Teile des Zentrums, ein harmonischer Kontrast zu den alten Backsteinmauern der von früher erhaltenen Gebäudeteile.
Originale Holzbalken und 100 Jahre alte Gusspfeiler erinnern daran, dass das denkmalgeschützte Haus auch Zeiten als aktive Brauerei gekannt hat.

Glücklicherweise nahm man sich gegen Ende des 20. Jahrhunderts den kurz vor dem Verfall stehenden Mauern an und voila, wurde daraus eines von Mosbachs beliebtesten Veranstaltungszentren.

Sympathisch denken Sie sich jetzt vielleicht. Noch sympathischer wird es in anbetracht der Bemühungen, die Alte Mälzerei möglichst umweltfreundlich und klimaneutral zu betreiben. Energiesparlampen, Recyclingpapier, Regenwassernutzung - hier wird Nachhaltigkeit groß geschrieben.

Die Alte Mälzerei beeindruckt mit einer restauratorischen Meisterleistung, erlesen Veranstaltungen und seiner positiven Unternehmensphilosophie  - überzeugen Sie sich doch selbst!

Anfahrt / Map
Was ist los in ...