Klazz Brothers & Cuba Percussion
Tickets - Münster, Friedenskapelle am Friedenspark

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
04. Dezember 2020
17:00 Uhr
Preise
ab 30,80 EUR und Ermäßigungen
Wo
Friedenskapelle am Friedenspark
Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster
Info
Lieferung: no info
Klazz Brothers & Cuba Percussion
Klazz Brothers & Cuba Percussion
Klassiker, Philosoph und großer Revolutionär der Musikgeschichte
Ludwig van Beethoven vereint diese Pole in seinem Schaffen und inspiriert damit unzählige Musikergenerationen. Darunter auch Klazz Brothers & Cuba Percussion, die sich die Erforschung des Grenzbereichs zwischen klassischer europäischer Musiktradition, dem Jazz in all seinen Spielarten sowie dem rhythmischen und melodischen Reichtum kubanischer Musik verschrieben haben.

Revolutionär, Politiker und sozialistischer Diktator
Fidel Castro, Außenseiter und Freund der Armen, begeisterte Menschenmassen nicht nur in Kuba mit seinem teils erbarmungslosen Kampf gegen Unterdrückung. Er polarisierte wie wenige in der Welt. Einerseits als Vorbild für Freiheit und Gerechtigkeit und andernseitsspätestens nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion auch als Sinnbild für Unterdrückung und Eigensinn erfuhr er dennoch weltweite Bewunderung.

Mit BEETHOVEN MEETS CUBA entstehen 2020 zum 250- jährigen Geburtstag von L.v. Beethovens komplett neue Arrangements, die auf hauptsächlich musikalische Weise Verbindungen und Gegensätze dieser zwei vielleicht doch nicht so gegensätzlichen Persönlichkeiten sowie den verschiedenen Kulturen entstehen lassen.

Bereits in mehreren ihrer Alben davor stand Beethoven Pate für Bearbeitungen des Ensembles. So verwandelten die `Meister des Classical Crossover` das weltbekannte Klavierstück „Für Elise“ im Afro-Stil zur „Afrolise“, den 1. Satz aus seiner berühmten 5. Sinfonie zum „Salsa No. 5“ und den Schlusssatz aus der 9. Sinfonie, die „Ode an die Freude“, als Mambo zur „Mambophony“.
Neben diesen eher humorvollen, virtuosen und teils auch ausgelassen tanzbaren Arrangements beleuchtet die Bearbeitung aller drei Sätze der Sonate „Pathetique“ oder auch der „Mondscheinsonate“ die mannigfaltigen und variationsreichen Möglichkeiten, tiefgründig und ideenreich zugleich klassische Melodien, Harmonik und Struktur mit kubanischen Rhythmen und Stilistik zu verbinden. Cha Cha Cha, Bolero, Merengue, Changui oder Danzon verschmelzen mit L. v. Beethovens Werk zu einer einzigartigen, neuen und unerhörten Musiksprache.

Klazz Brothers, die „Meister des Classical Crossover“, verkauften mehr als 500.000 Alben weltweit und erhielten für „Classic meets Cuba", „Jazz meets Cuba" und „Mozart meets Cuba" in den letzten Jahren zwei Klassik ECHOs, zwei Jazz Awards und eine Grammy-Nominierung. Mit ihrem neuen Programm sind sie zurzeit insgesamt dreimal nominiert für den neuen OPUS KLASSIK - die Preisträger werden im Herbst 2020 bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Bezug auf die Verbreitung des Corona-Virus‘ zu Änderungen oder gar zu Absage des Konzertes kommen kann. Bitte beachten Sie auch, dass der angezeigte Saalplan nicht ganz der aktuellen Bestuhlung enspricht, da aufgrund der behördlichen Vorgaben bestimmte Abstände eingehalten werden müssen. Wir orientieren uns aber weitestgehend an den angezeigten Plätzen und Stuhlreihen. Wenn Sie Fragen zum Hygieneschutzkonzept der Friedenskapelle haben, schicken Sie gerne eine E-Mail an kontakt@friedenskapelle.ms
Anfahrt / Map
Was ist los in ...