Klassik goes Kneipe
Tickets - Passau, Innenstadt und Hacklberg

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
11. Juli 2020
18:30 Uhr
Preise
ab 0,00 EUR
Wo
Innenstadt und Hacklberg
Innenstadt und Hacklberg
94032 Passau
Info
Bitte bei Ticket-Buchungen für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson die Kartenzentrale telefonisch kontaktieren, um gemeinsam einen optimal geeigneten Platz auszuwählen.
Ermäßigungen:
Schüler und Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligen - und Wehrdienstleistende, Menschen mit Schwerbehindertenausweis und deren Begleitperson (Vermerk B im Ausweis notwendig) sowie Arbeitslose erhalten 50% Ermäßigung.
Der entsprechende Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Weitere Ermäßigungen im freien Verkauf nur bedingt verfügbar, diese bitte über die Kartenzentrale erfragen. Tel: 0851-56096-26
Sonderveranstaltungen sind grundsätzlich von allen o. g. Ermäßigungen ausgenommen
Lieferung: no info
Klassik goes Kneipe
Klassik goes Kneipe
Top-Klasse-Musiker in Passauer Bars und Restaurants



Raus aus dem Konzertsaal, hinein ins Nachtleben: Bei „Klassik goes Kneipe“ spielen fünf Spitzenensembles einen Abend lang mitreißende Kurzkonzerte in Restaurants, Bars und Cafés in der Passauer Altstadt und in Hacklberg. Die Bandbreite reicht von Klassik über Weltmusik bis Jazz. Die Kurzkonzerte dauern jeweils ca. 20 Minuten und finden stündlich in allen teilnehmenden Locations statt. Dazwischen ist ein gemütlicher Abend mit Essen und Trinken angesagt. Der Eintritt ist frei!

Zum Abschluss laden die Europäischen Wochen um 23 Uhr zur Lasershow "Genesis2020" an den Dom.

Duo Liepe: Nils (Violine) und Niklas Liepe (Klavier) sind eigentlich auf den großen Konzertpodien daheim. Die Sony-Künstler fanden die Idee von „Klassik goes Kneipe“ aber so faszinierend, dass sie spontan zusagten mitzumachen. Sie rocken die Locations mit Paganini und anderen Spezereien.

Sandro-Roy-Trio: Diesen jungen Geiger mit seinem Trio muss man erlebt haben. Er zündet funkensprühende Feuerwerke – mit Klassikwerken genauso wie mit Gipsy-Jazz. Kein Wunder: Von mütterlicher Seite fließt Blut des legendären Django Reinhardt durch seine Adern. Gerade hebt er ab zu einer vielversprechenden Karriere.

Norbert-Nagel-Trio: Von Klassik über Jazz bis Klezmer: Der Klarinettist und Saxophonist Norbert Nagel wandelt mit atemberaubender Virtuosität zwischen den Welt. Er musiziert mit den bedeutendsten Orchestern Deutschlands. In Passau gastiert er mit seinem Trio (Klarinette/Saxophon, Gitarre, Bass).

Maximilian Mangold und Clemens Löschmann: Der renommierte Konzertgitarrist Maximilian Mangold ist international gefragt und spielt bei den großen Musikfestivals. Gemeinsam mit dem Tenor Clemens Löschmann entführt er die Gäste mit spanischen Liedern in mediterrane Gefilde.

Smart Phones: Auch in der Festspielregion blühen hervorragende Talente. Die Smart Phones entwickeln mit vier Saxophonen mitreißende musikalische Energie, Druck und Drive – das geht unmittelbar ins Blut.

Den genauen Spielplan finden Sie unter www.ew-passau.de

Hier spielt die Musik:
Café Duftleben Theresienstraße 22, 94032 Passau, www.cafe-duftleben.de
Cocktailbar Roots Theresienstraße 24, 94034 Passau, www.roots-bar.de
Cafe Kowalski Oberer Sand 1, 94032 Passau, www.cafe-kowalski.de
Hacklberger Bräustüberl, Bräuhausplatz 7, 94034 Passau, www.hacklberger-braeustueberl.de
Löwen Brauhaus Passau, Rathausplatz 2, 94032 Passau, www.loewen-brauhaus.de

Foto: Christoph A. Hellhake
Was ist los in ...