Gesprächskonzert - Wilfried Krätzschmar
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Gesprächskonzert - Wilfried Krätzschmar

Sichern Sie sich gleich heute Ihre Karten und seien Sie bei dem Gesprächskonzert der HfM Dresden über Wilfried Krätzschmar 2019 live dabei.

Im Rahmen von KlangNetz Dresden
Zum 75. Geburtstag des Komponisten
In Kooperation mit der Sächsischen Akademie der Künste
Begrüßung: KS Axel Köhler/Rektor der HfM Dresden und Holk Freytag/Präsident der SAK Dresden

Neun späte Bagatellen („bagatelles sur le tard“) für Violine und Klavier (2009)
Vier Klavierstücke (2004-2017): „von der Flüchtigkeit“, „von der Tiefe“, „von der Glut“ und „von der Wirklichkeit“/UA, „Schreck! Oh Wahnsinnsschreck!“ 1. Aufzug 1. Szene aus: „Die Schlüsseloper“ (2006)
„turns“ (Drehungen) für sechs Schlagzeuger (nach Henry James „The Turns of the Screw“) 1989 
Gesang: Cornelius Uhle (angefragt)
Violine: Tomas Westbrooke
Klavier: Torsten Reitz
Schlagwerk: Studierende der HfM Dresden
Moderation: Prof. Ekkehard Klemm

Foto: Wilfried Krätzschmar
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...