ABBA GOLD The Concert Show - Knowing You - Knowing Me
Tickets - Düsseldorf, Tonhalle

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
04. Januar 2020
20:00 Uhr
Preise
von 44,90 EUR bis 64,90 EUR
Wo
Tonhalle
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf
Info
Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer: 03581/410950 erhältlich.

Menschen mit Behinderung (Schwerbeschädigte mit "B" im Ausweis) zahlen den Normalpreis, die Begleitung erhält freien Eintritt. Karten sind über die AD Ticket Hotline erhältlich: 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.
Lieferung: no info
ABBA GOLD - The Concert Show
ABBA GOLD - The Concert Show

Abba Gold The Concert Show nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise in die 70er und 80er Jahre. Freuen Sie sich auf Glitzer, Glanz und die legendären Hits der schwedischen Ausnahmeband, live präsentiert von einem talentierten Tribute-Ensemble. Mit einer spektakulären Bühnenshow erwachen Super-Songs wie Mamma Mia, Dancing Queen und Waterloo zu neuem Leben. Obwohl die Original-Band für 2019 sogar zwei neue Songs angekündigt hat, kann man sich sicher sein, dass sie nicht mehr live auftreten wird. Worauf also warten? Sichern Sie sich jetzt Abba Gold The Concert Show Tickets und genießen Sie ein Abba-Konzerterlebnis der Extraklasse! 

(Quelle Text: im | ADticket)

Infos zur Spielstätte - Tonhalle Düsseldorf
Tonhalle Düsseldorf
Informationen zur Tonhalle in Düsseldorf:
 
1926 entstand am Rheinufer in Düsseldorf ein wunderschönes Planetarium. Es sollte die rund 5.984.000.000 Kilometer von der Sonne bis zum äußersten Planeten unseres Systems ein wenig überschaubarer machen.
 
In den 70er-Jahren wurde aus der stadtbekannten Halbkugel ein Konzertsaal, indem sich das Publikum traf, um die unendlichen Weiten der Kultur auszuloten und sich dabei von internationalen Stars aus allen Genres begeistern zu lassen. Das reichte von Klassik über Jazz, Chanson und Soul bis zum Kabarett.
 
Im Jahr 2005 ist der konservative Anstrich des großen Konzertsaals einem modernen Ambiente in Metallblau gewichen. Die Akustik ist dank ausgeklügelter und raffinierter Schallumlenkung grandios. Optisch ist die Tonhalle durch Leuchtdioden und einem raffinierten Beleuchtungskonzept heute wieder das, was sie ja eigentlich immer war: ein „Planetarium der Musik“. Der Sternenhimmel von Düsseldorf macht die Konzerte hier zum besonderen Erlebnis. Intendant Michael Becker ist begeistert von der Anziehungskraft der Tonhalle: „Seit akustisch das Eckige ins Runde der Tonhalle gebracht wurde, geben wir uns alle lustvoll den Konzerten unter dem Sternenhimmel hin.“
 
Mehr als 450 Konzerte mit über 300.000 Zuschauern pro Jahr machen das „Planetarium der Musik“ zu einem großartigen Forum für die Kultur und zu einem Ort der Begegnung. Denn in den langen Jahren hat sich besonders an zwei Dingen nichts geändert: das große Spektrum und die nicht selten euphorisch gefeierten Entdeckungen in Deutschlands schönstem Konzerthaus.
 
So erreichen sie die Tonhalle in Düsseldorf, Anfahrt:
 
Die Tonhalle Düsseldorf liegt im Herzen der Landeshauptstadt direkt am Rheinufer in Nachbarschaft der Oberkasseler Brücke. Mit dem Auto ist die Tonhalle aus allen Richtungen bequem zu erreichen:
 
Von Süden kommend, nehmen Sie ab Köln die A 57 (linksrheinisch) oder die A 3 (rechtsrheinisch) und steuern in Düsseldorf den Rheinufer-Tunnel in Richtung "Messe" an.
 
Aus Nördlicher Richtung (Essen, Oberhausen) fahren Sie die A 3 oder A 52, orientieren sich zum Flughafen und von dort aus in Richtung "Zentrum", dann "Hafen". So erreichen Sie die Cecilienallee bzw. das Joseph-Beuys-Ufer mit den Abfahrten zu den verschiedenen Parkmöglichkeiten. (Bild + Text: Tonhalle.de)
Anfahrt / Map
Was ist los in ...